Interessant Naturschutz Weiterbildung

Weiterbildung für best. Jagdaufseher

10. April 2024

Tagesseminar für bestätigte Jagdaufseher, die das Seminar alle fünf Jahre besuchen müssen und Revierinhaber, die sich über die aktuellen jagdrechtlichen Belange informieren wollen.

Mittwoch, 10. April 2024,   53949 Dahlem, Bergstr 10 Vereinsgebäude der KJS Euskirchen

Referenten sind Herr RA Ralph Müller-Schallenberg, Ehrenpräsident LJV NRW und Herr Gregor Klar, Forstassessor – Referat für Naturschutz und Weiterbildung LJV NRW.

Höchstteilnehmerzahl 35. Die Schulung beginnt um 9.00 Uhr und endet um 16.30 Uhr. Die Schulungsgebühr beträgt für Mitglieder der KJS/LJV 70 EUR; für Nichtmitglieder 120 EUR und ist vor Ort zu zahlen. In der Schulungsgebühr sind Mittagsverpflegung und Getränke enthalten.

Der Jagdschein ist mitzubringen. Anmeldungen an Schulung@KJS-Euskirchen.de oder Geschäftsstelle.
Bitte geben Sie in der E-Mail Ihren vollständigen Namen, Ihre Anschrift sowie Ihren Mitgliedsstatus in einer KJS/LJV (ja/nein) an.

Weitere Beiträge

Alle anzeigen
02.03.2024

Fangjagd-Ausbildungslehrgang 1/2024

09.03.2024

Fangjagd-Ausbildungslehrgang 2/2024

22.03.2024

Prüfung Bläserhutabzeichen